Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

So macht ihr einen original italienischen CAPPUCCINO

Ihr wollt einen Cappucino, der nach einem idyllischen Morgen auf der sonnenüberfluteten Terrasse eines Cafés auf dem Piazza Centro einer italienischen Renaissancestadt schmeckt? Wir zeigen euch, wie ihr euch den Italienurlaub nach Hause holt...

© Thinkstock - zhudifeng

Das richtige Mischverhältnis

Ein original Cappuccino besteht zu je einem Drittel aus frisch gebrühtem Espresso, heißer Milch und Milchschaum.  Ihr könnt natürlich je nach Geschmack den Milchanteil etwas erhöhen oder den Espresso mit mehr Wasser, also einen Espresso lungo, zubereiten. Das Originalrezept sieht jedoch die gleiche Menge für alle drei Komponenten vor. Als Tasse nehmt ihr eine klassische, dickwandige Cappuccino-Tasse.


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Eine einfache Videoanleitung für einen Mocaccino

Eine leckere Kaffee-Variation aus Espresso, heißer Milch und etwas Schokoladensirup. Wir zeigen euch im Video wie der Mocaccino (Caffé Mocca) gelingt.

 

Diesen Artikel kommentieren