?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Volle Kanne ins Wochenende mit diesen Coffee-Cocktails

Wir lieben Kaffeeklatsch mit Freunden mindestens genauso wie die Freitagabende mit Cocktails. Da regelmäßige Treffen immer mehr zur organisatorischen Herausforderung werden, kombinieren wir einfach beides miteinander. Diese Cocktails setzen Kaffee perfekt in Szene und garantieren Spaß und Durchhaltevermögen für Nachtschwärmer. 

1. black dude

Für diesen Drink sollte ein Kaffee mit schokoladiger Note verwendet werden, da dieser perfekt mit dem Rum harmoniert. Außerdem sollte besser Filterkaffee statt Espresso verwendet werden. 

  • 5 cl Black Cat Rum
  • 2 cl frischer Limettensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 3 cl kräftiger, frischer Kaffee
  • Limettenspalte
  • Kaffeebohne

Zubereitung:

Den Kaffee als Filterkaffee oder in einer Aeropress zubereiten. Dann alle Zutaten in einen Shaker füllen und mit Eiswürfeln befüllen. Kräftig durchmischen und in einem Glas anrichten. Mit den Limettenspalten und Kaffeebohnen garnieren. 

2. Spiced Rum-Coffee-Punch

Für diesen Drink verwendet man am besten einen doppelten Espresso oder einen stärkeren Filterkaffee. Verfeinert wird der Drink durch die würzige Kokos-Butter. 

  • 4 cl Sailor Jerry Spiced Rum
  • 1 cl Runny Honey
  • 1 cl Karamellsirup
  • 15 cl Kaffee (Americano, Filterkaffee, doppelter Espresso)
  • Gewürzbutter
  • Orangen zum Garnieren 


Gewürzbutter:

  • 1 Teil Butter
  • 2 Teile Kokosfett
  • 2 Prisen Kardamom
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz 


Zubereitung:

Für die Gewürzbutter die Fette erhitzen und die Gewürze einrühren, alles gut mischen, in einen luftdichten Behälter geben und kühlen. Für den Drink Rum, Sirup  und Honig erhitzen, dann den Kaffee dazugeben und einige Flocken der Gewürzbutter einrühren. Mit Orangen garnieren. 


3. Coffee Gin Tonic

Gin Tonic ist wohl das It-Getränk der letzten Jahre. Und das völlig zurecht! Mit Kaffee wird der Klassiker neu inszeniert. 


  • 5 cl Kaffee
  • 4 cl London Dry Gin 
  • 2 TL Honig
  • ca. 10 cl  Tonic Water
  • Zitronen

Zubereitung:

Den Honig mit ein paar Esslöffeln heißem Wasser verflüssigen. Dann diesen Sirup mit Gin verrühren und mit Eiswürfeln und Tonic shaken. Dann in ein Glas füllen und den Kaffee einfließen lassen. Etwas Zitronensaft hinzugeben und mit Zitronenspalten garnieren.


4. Coffee Sangria

Sangria ist der spanische Klassiker und darf im Sommer wohl nirgendwo fehlen. Diese Variante mit Kaffee bietet Abwechslung und wird für Begeisterung sorgen. 


  • 1 l Kaffee (Filterkaffee oder kalt gebrühter Kaffee)
  • 2 Limetten, in Scheiben geschnitten
  • 2 filetierte Orangen
  • 1 gewürfelter grüner Apfel
  • 20 cl Silver Tequila 
  • 15 cl Orangenlikör (Cointreau)
  • ca. 5 cl Zuckersirup (je nach Geschmack)

Zubereitung:

Kaffee zubereiten. Wer sich für die Cold Brew Variante  entscheidet, lässt ca. 200 g groben Filterkaffee in einem Liter kaltem Wasser für ca. 10-12 Stunden ziehen. Dazu dann die Früchte geben und nochmals einige Stunden ziehen lassen. Die Früchte dann abseihen und den Alkohol einrühren. Eventuell noch mit Zuckersirup abschmecken. Auf Eis servieren und mit Früchten oder Minze garnieren. 



5. Coffee Sour

Coffee Sour macht den traditionellen Sour Drinks ordentlich Konkurrenz. Bitter, etwas herb und leicht süßlich ist er das ideale Getränk für einen ausgewogenen Geschmack.

  • 6 cl Kaffee (Cold Brew oder Filterkaffee)
  • 4 cl Bourbon Whiskey
  • 2 cl Cointreau
  • 3 cl frisch gepresster Orangensaft
  • 3 cl frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 1 Orange

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Shaker füllen und mit Eiswürfeln auffüllen. Dann in einem Glas anrichten und mit Orangenscheiben garnieren. Zusätzlich noch etwas Orangensaft auspressen und einrühren. 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Eine einfache Videoanleitung für einen Mocaccino

Eine leckere Kaffee-Variation aus Espresso, heißer Milch und etwas Schokoladensirup. Wir zeigen euch im Video wie der Mocaccino (Caffé Mocca) gelingt.

 

Diesen Artikel kommentieren

Schweißtreibende Infos rund ums Schwitzen Kleinigkeiten, die Großes bewirken: So lebst du plastikfrei!