Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ferrero ändert das ZUTATENVERHÄLTNIS von NUTELLA und hofft, dass niemand es merkt...

Ein deutscher Verband entdeckte, dass sich die Zusammensetzung von Nutella geändert hat. Scheinbar kleine Veränderungen, die bei genauerem Hinsehen und -schmecken schwer zu verbergen sind.

das neue nutella rezept

das neue nutella rezept

Ein deutscher Verband, der Verbraucherrechte verteidigt, bestätigte: Ferrero hat die Zusammensetzung seiner berühmten Haselnuss Streichcreme Nutella diskret verändert und den Verbrauchern einfach nicht Bescheid gesagt.
Kleine Veränderungen sind allerdings augenscheinlich. In der Tat ist die braune Creme in den letzten Wochen etwas heller geworden. Die Ursache hierfür ist eine Steigerung des Magermilchpulveranteils in der Zusammensetzung: neuerdings 8,7% gegenüber 7,5% vor der Änderung. Der Palmölanteil ist allerdings der gleiche geblieben.

immer noch lecker?

immer noch lecker?

Ferrero rechtfertigt die Änderungen mit der Begründung, dass die Zutaten nun besser miteinander harmonisieren.  Wenn du ein älteres Nutella-Glas im Schrank hast, lohnt es sich vielleicht, zu vergleichen!
Weitere bemerkenswerte Veränderungen waren ein 55,9% iger Anstieg des Zuckeranteils auf 56,3% und eine Fettreduzierung um 1%. Die deutsche Verbraucherzentrale Hamburg, die den Fall aufdeckte, vermutet, dass diese Veränderungen tatsächlich mit einen Rückgang der Kakaomasse zu erklären sind, ein Produkt, das für die Hersteller immer seltener und teurer wird. Diese Information ist jedoch vorerst schwer zu bestätigen.
Die Wahrheit ist, dass Unternehmen jeden Tag versuchen, Kosten zu minimieren und ihre Produkte am Ende an natürlichen Aromen verlieren ... Und du, wirst du die neue, süßere Nutella mit mehr Milch und weniger Schokolade mögen?

Teile diesen Artikel mit einem Freund, der Nutella liebt und lasse uns deine Meinung in den Kommentaren wissen!

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Diesen Artikel kommentieren

Wenn es in der Küche schnell gehen muss - die besten Helfer im Überblick 5 Geheimtipps, die eure Augen noch schöner machen: sagt Tschüß zu Augenringen und Tränensäcken