Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Matjes-Filet in Apfel-Dill-Sahnesauce

Von lilian

Matjes-Filet wie bei meiner Großmutter!

Google Ads
Das HeimGourmet Team

Matjes-Filet ist super einfach zuzubereiten und schmeckt frisch und zart. Der leicht säuerliche Geschmack passt hervorragend zu der cremigen Sahnesauce mit den frischen Äpfeln.

Rezept bewerten 5/5 (301 Bewertung)

Zutaten

  • 400ml Schlagsahne
  • 1EL Essigessenz
  • 10g Zucker
  • 8 Matjesfilets
  • 1 Apfel
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Dill-Stängchen
  • Salz und Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 8Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Sahne mit der Essigessenz vermengen und 1h ruhen lassen, damit die Sahne andickt.

Schritt 2

Den Apfel und die Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden. Genauso auch die Dillstängchen.

Schritt 3

Die angedickte Sahne mit dem Zucker, dem Dill, den Zwiebelstückchen und den Apfelscheiben vermengen und über die Matjesfilets schütten.

Der Matjes schmeckt gut mit Pellkartoffeln.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Matjes-Filet in Apfel-Dill-Sahnesauce Lachs-Röllchen