Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

abidaskitchen

Blumen Acma

Von abidaskitchen

Google Ads
Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 1/2 Hefewürfel
  • 1 TL Zucker
  • 120 ml lauwarme Milch
  • 1 Ei
  • 1 Teeglas Öl
  • Mehl

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hefe, Zucker und die Milch mit einander verrühren, den Rest dann mit in die Schüssel geben und zu einem weichen Teig verkneten

An einem warmen Ort mindestens 1 Stunde gehen lassen

Wenn das Teigvolumen sich verdoppelt hat wird der Teig in gleichgroße Bällchen geteilt. ( Ca. 12 Stück )

Die Bällchen flach ausrollen / oder drücken und nach belieben füllen. Den Rand wieder nach innen klappen und das Teilchen umdrehen.

Jetzt schneidet man das Teilchen erst oben / unten / Links / rechts ein, und dann nochmals in der Mitte davon.
Die so entstandenen Teile werden alle in die gleiche Richtung aufgestellt.

Die fertigen Blumen nun noch mit Eigelb bestreichen und bei 200 Grad im Backofen goldbraun backen

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Schnecken mit Chamallows-Glasur Nutellacremeschnitte