Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

KatiàParis

Spiderman-Kuchen

Von KatiàParis

Der Hit auf einem Kindergeburtstag!

Google Ads
Rezept bewerten 3.6/5 (5 Bewertung)

Zutaten

  • Biskuitteig:
  • 120 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 4 Eier
  • 30 g Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Nutella
  • Dekoration:
  • Marzipan
  • 1 Tube rote Lebensmittelfarbe
  • Schokolade für das Spinnennetz

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 60Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Biskuitteig:
Eigelb und der Zucker zunächst mit dem elektrischen Handrührgerät im Wasserbad während ungefähr 5 Minuten vermischten.
Die Mischung aus dem Wasserbad nehmen und Mehl und Backpulver hinzusieben.
Die geschmolzene Butter ebenso hinzugeben, ebenso wie die zu Eischnee geschlagenen Eiweiße.

Schritt 2

Den Biskuitteig für 20 Minuten bei 180° C in einer runden Springform backen.
Den Biskuitboden nach dem Backen in zwei Hälften schneiden und abkühle lassen. Sobald der Biskuit abgekühlt ist großzügig mit Nutella bestreichen und die beiden Hälften wieder zusammenklappen.

Schritt 3

Die Dekoration:
Ein wenig weißes Marzipan für die Augen aufheben und den Rest der Masse mit der roten Lebensmittelfarbe vermengen. Den eingefärbten Marzipan zwischen zwei Backpapiere legen und mit einem Nudelholz ausrollen.

Schritt 4

Der Biskuitteig in Form eines Gesichts zurechtschneiden und das gesamte Oval mit der dünnen Marzipanschicht bedecken.

Schritt 5

Der Rest des weißen Marzipans wird nun ebenfalls zwischen zwei Backpapieren ausgerollt und dann werden zwei Stücke in Form der Augen ausgestochen (siehe Bild).

Schritt 6

Mit geschmolzener Kuvertüre wird das Spinnennetz imitiert und der Kühlschrank muss nun für ca. eine Stunde in den Kühlschrank damit alles fest wird.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Spritzbeutel füllen wie ein Pro

Wer schon einmal versucht hat einen Spritzbeutel beispielsweise mit Teig oder Creme zu füllen, der weiß, dass das eine nervenaufreibende Angelegenheit sein kann. Profikoch Damien zeigt euch wie man es richtig macht!

Dieses Rezept kommentieren

Spiderman-Kuchen Bisquitboden für Obst