Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

meryksuperstar

Lachs-Pilz-Lasagne

Von meryksuperstar

Google Ads
Das HeimGourmet Team

Diese Lasagne ist eine herrliche Fischalternative zur klassischen Bolognese-Lasagne. Mit der leichten Tomatensauce, Pilzen und Fisch stellt diese Lasagne eine nicht nur köstliche, sondern auch gesunde und ausgewogene Mahlzeit dar.

Rezept bewerten 4.8/5 (230 Bewertung)
Lachs-Pilz-Lasagne 1 Foto

Zutaten

  • Lasagne-Teigplatten
  • 250g Lachsfilet
  • 400g Champignons
  • 2 Packungen Tomatenpüree
  • 1 Zwiebel
  • etwas Creme Fraiche
  • 1 Packung geriebener Käse
  • frische Kräuter
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Tomatenpüree in einem Kochtopf erhitzen. Das Lachsfilet und die Champignons schneiden. Zwiebel kleinschneiden und in Olivenöl andünsten bis sie glasig werden und dann Champignons hinzugeben.

Schritt 2

Die erwärmten passierten Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Creme Fraiche hinzugeben.

Schritt 3

Auflaufform einfetten, darein abwechselnd Sauce, dann Lasagneplatte, dann Lachs und Pilze schichten. Die oberste Schicht sollte Sauce sein. Darüber den Reibekäse verstreuen. In den Ofen geben und bei 180 Grad backen lassen..

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Lachslasagne Lachslasagne