Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

SchokoladenFee

Brownietorte

Von SchokoladenFee

Die Brownietorte schmeckt mit einer fruchtigen Creme noch viel besser :)

Google Ads
Rezept bewerten 3.9/5 (70 Bewertung)

Zutaten

  • 150 g gehackte Zartbitter Schokolade
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier getrennt
  • 50 g Mehl

Infos

Portionen 10
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen wärmt ihr als erstes vor, auf 180°C Umluft!

Schritt 2

Die Schokolade löst ihr in einem Wasserbad zusammen mit der Butter auf, währenddessen schlagt ihr die drei Eigelbe zusammen mit dem Zucker schaumig.

Schritt 3

Wenn die Schokolade vollständig aufgelöst ist, wartet ihr ca. 5 Minuten bis ihr sie nach und nach zu den Eigelben gebt und mit darunter rührt. Ist die Schokolade vollständig untergearbeitet schlagt ihr die drei Eiweiß steif.

Schritt 4

Nun wird das Mehl unter die Eigelb-Schokoladen Mischung gehoben, anschließend vorsichtig das steife Eiweiß in zwei Portionen.

Schritt 5

Den Teig gebt ihr nun in eine 18 Durchmesser Tortenform und schiebt sie für 25 Minuten in den Ofen. Wenn der Browniekuchen von innen noch etwas saftig ist, ist es perfekt!

Schritt 6

Abkühlen lassen, dann genießen!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Video: so gelingt ein Wasserbad!

Eine klassische Methode zum Schmelzen von Schokolade oder dem schonenden erhitzen von gemüse ist das Wasserbad. In diesem Video erkären wir euch, wie ihr Schokolade dank des Wasserbades gleichmäßig schmelzt.

Dieses Rezept kommentieren

Brownietorte Meine Black Geburtstags-Torte