Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

abidaskitchen

Islim Kebab

Von abidaskitchen

Google Ads
Rezept bewerten 4.2/5 (66 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Kg Rindfleisch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Oregano
  • ¼ L Wasser
  • Olivenöl
  • Paprika
  • Salz
  • Kimyon
  • Pfeffer
  • 6 Auberginen / 2 grüne Biber
  • 2 Tomaten

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Lammfleisch in große Würfel schneiden, die Zwiebel hacken. Knoblauch schälen und ausdrücken.

In einem Topf das Öl erhitzen und das Fleisch anbraten bis es kein Wasser mehr lässt. Zwiebeln, Knoblauch, Mehl, Tomatenmark und die Gewürze dazugeben. Alles schmoren lassen.

Wasser dazugeben und das Fleisch garkochen lassen.

Das Fleisch aus dem Topf nehmen und die Soße beiseite Stellen.

Schritt 2

Auberginen längs in Scheiben schneiden, mit Salz einreiben und 15 Minuten ruhen lassen.

Danach abwaschen und abtupfen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin von beiden Seiten anbraten.

Schritt 3

Je 2 Auberginenscheiben über Kreuz legen, in der Mitte ein Stück Fleisch platzieren und mit einem Zahnstocher zu einem Päckchen verschließen.

Auf jedes Päckchen ein Stück Tomate und ein Stück Biber befestigen.

Etwas von der beiseite gestellten Soße auf die Päckchen gießen und im Backofen 10 Minuten bei 200° garen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Rindfleisch Kabab/Kebab mit wunderbarer Marinade Tas Kebab