Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Schachtelhalm

Sandkugeln

Von Schachtelhalm

leckere Plätzchen mit einem Marmeladenklecks

Google Ads
Rezept bewerten 4.6/5 (9 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:- 200 gr. Butter
  • 200 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 125 gr.Weizenin
  • 300 gr.Mehl
  • 1 gestrichenen TL Backpulver
  • Ummantelung: - 1 Eigelb
  • - 1 TL Wasser
  • - 1 EL Zucker
  • - 1 Päckchen Vanillinzucker
  • - 30 gr. geriebene Mandeln oder Kokosraspeln
  • - 1 EL Marmelade

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter schaumig rühren und nach und nach die Zutaten für den Teig zugeben.
Alles zu einem glatten Teig verarbeiten/kneten, anschließend kleine Kugeln formen (siehe Tipp).

Schritt 2

Eigelb mit Wasser schlagen, die Kugeln darin wenden und dann im Zucker-Vanillinzucker-Mandel/Kokosraspelgemisch wälzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, in der Mitte etwas eindrücken und den Marmeladenklecks plazieren.

Schritt 3

Bei guter Mittelhitze ca 10-15 Minuten backen. Bis die Sandkugeln goldbraun sind.

-Größe der Kugeln sollte ähnlich den Marzipankartoffeln sein

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Butterplätzchen Basler Brunsli